Hilfsnavigation .


Sozialverband SoVD .

Angebotsbeschreibung .

Viele Menschen haben Anspruch auf Leistungen aus den sozialen Sicherungssystemen, stoßen aber immer wieder auf folgende Fragen:
In welcher Lebenslage kann ich welche Leistungen erhalten?
Woher bekomme ich Leistungen?

Der SoVD Niedersachsen hilft Ihnen (seinen Mitgliedern, die Redaktion) und berät zu allen Fragen des Sozialrechts. Er informiert Sie darüber, was Ihnen zusteht und hilft Ihnen bei der Antragsstellung. Er berät und vertritt Sie in folgenden Bereichen:

  • Rente
  • Arbeitslosengeld II (Hartz IV)
  • Krankenversicherung
  • Pflege
  • Sozialhilfe
  • Grundsicherung
  • Behinderung
  • Berufskrankheit, Arbeitsunfall
  • Staatliche Entschädigungsleistungen
  • Medizinische und berufliche Rehabilitation
  • Wohngeld, Befreiung von Rundfunkgebühren

Die Gesundheitspolitik, die Rentenpolitik und die Arbeitsmarktreform, kurz "Hartz-Gesetze", führen bei vielen Menschen zu unzumutbaren finanziellen Belastungen. Der SoVD setzt sich gegen diese soziale Schieflage ein.

Quelle: Faltblatt des Anbieters

Kontaktdaten .

SoVD-Beratungszentrum Northeim
Sekretariat
37154 Northeim
Alte Poststraße 4

Telefon: 0 55 51 / 91 30 63
Telefax: 0 55 51 / 91 30 64

E-Mail: info@sovd-northeim.de
Internet: www.sovd-northeim.de

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag von 9.00 bis 12.30 Uhr und von 13.30 bis 16.00 Uhr
Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr
Weitere Termine nach Vereinbarung.

Beratungsgespräche finden in allen Geschäftsstellen nur nach Terminvereinbarung statt.

zurück zur vorherigen Seite: Pro Aktiv Center des Landkreises Northeim .
weiter zur nächsten Seite: Sozialberatung der AWO Einbeck .